Interior

Japandi – das Ende des unterkühlten Minimalismus

von am 27. September 2017
Japandi Materialien

Ein neuer Interior-Trend zeichnet sich ab. Japandi, ein Kofferwort aus „Japan“ und „Scandi“, wobei letzteres den nicht enden wollenden Trend der letzten 5 Jahre bezeichnet: Weiß, relativ texturlos, geometrische Formen, hier und da mal etwas Buntes, was man mit dem Wohn-Stil der Skandinavier assoziiert. Nun scheint sich die Interior-Branche endlich satt gesehen zu haben und dreht die Idee eines minimalistischen Lebensstils weiter.

weiterlesen