Hallo,

schön, dass Du den Weg zu faunundfarn.de gefunden hast. Faun und Farn ist ein Lifestyle-Blog über das Leben mit Pflanzen, glutenfreies Essen und Minimalismus.

Gehörst Du auch zu den Leuten, die nach einem Shopping-Trip beim Schweden noch etwas Grünzeug für Wohnung oder Balkon mitnehmen? Dann bist Du hier genau richtig! Faun und Farn habe ich gegründet, weil ich selbst Pflanzen liebe. Ich bin Carla, die Autorin dieses Blogs und blogge hier seit September 2017. Mit faunundfarn.de habe ich ein digitales Visionsboard für mich geschaffen, um meinen Weg zum Traumgarten zu dokumentieren. HInzu kamen noch das Thema „Glutenfreie Ernährung“ und Minimalismus.

Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen. Bis 2014 habe ich als eine der ersten in Deutschland über die Möglichkeiten eines nachhaltigen Lebens mit dem Schwerpunkt Mode und Lifestyle geschrieben. Ich bin ein Nerd mit grünem Daumen, Bullet Journalistin, Ideenfinderin, Pflanzen-Junkie und in den meisten Dingen Autodidaktin. Faun & Farn ist mein digitales Refugium und Scrapbook für zukünftige Pflanzenprojekte und meinen großen Lebenstraum: ein eigener Garten. Momentan muss ich mich aber noch mit grünen Zimmerecken und einem winzigen Balkon begnügen.

Seit rund 15 Jahren ernähre ich mich aus gesundheitlichen Gründen glutenfrei. Dieser Umstand hat dazu geführt, dass ich eine Reihe an Rezepten entwickelt habe. Außerdem habe ich als Assistentin im Bereich rohe, vegane Ernährung gearbeitet und dabei viel über Zubereitung, Schneidetechniken und Geschmäcker gelernt. Ich poste regelmäßig meist vegane und immer glutenfreie Rezepte.

Seit geraumer Zeit beschäftigt mich das Thema „Minimalismus“. Was 2015 mit der KonMari-Methode begann, zog seine Kreise. Mittlerweile arbeite ich an einem Buch über Minimalismus und halte meine Entwicklung in regelmäßigen Postings fest.

Viel Spaß beim Lesen und Leben mit Pflanzen. Hier geht es zur Startseite.

Berlin Botanischer Garten