festuca glauca blaues grass
Botanik Mein Balkongarten-Projekt

Botanik in der Popkultur: Blaues Gras bei Doctor Who?

In Folge 8 der 5. Staffel stolpert der 11. Doktor über blaufarbiges Gras auf einem Friedhof. Wie sich herausstellt war das blaue Gras als Warnung gedacht für ein Unternehmen, welches seit geraumer Zeit kilometertief in die Erde bohrt und dadurch die Zivilisation der Silurian (Homo reptilia), einer fiktiven Mensch-Reptilien-Art, die unter der Erdoberfläche lebt, bedroht. …

Mein Zimmerpflanzen-Garten Pflanzen pflegen Pflegeleichte Pflanzen

Ein Blatt, Einblatt

Kennt ihr das? Man braucht eigentlich nur ein paar Kleinigkeiten vom Schweden, ein paar Gläser, Servietten…und dann steht man plötzlich in der Pflanzenabteilung und findet sich zwischen großblättrigen Monsteras und dickblättrigen Geldbäumen wieder. Oder doch lieber eine Flamingoblume? So voll ist die Fensterbank doch gar nicht. Da passt doch noch ein Einblatt hin!

Mein Zimmerpflanzen-Garten

Dekoration mit Pflanzen: Sukkulentenschale

Wie bereits im Artikel über meinen vergangenen Besuch im Botanischen Garten erwähnt, plane ich schon länger eine Sukkulentenschale für meine Wohnung. Auch wenn es einige Sukkulenten gibt, die bis Oktober draußen stehen könnten, finde ich das Wetter bereits viel zu wechselhaft, um meine winzige Bischofsmütze dem Regen auszusetzen. Zumal Bischofsmützen noch weniger Wasser brauchen. Im Folgenden zeige …

Botanischer Garten

Berlin Botanischer Garten: An einem Sonntag im September

Man kann ja nicht immer nur in den eigenen (grünen) 4 Wänden verweilen, besonders nicht an einem Sonntag im September, wenn der Sommer sich langsam verabschiedet. Die letzten Sonnenstunden wollen da gut genutzt werden. Deshalb haben meine Lieblings-Blogger-Kollegin Karo und ich uns aufgemacht nach Berlin-Steglitz, um dem Botanischen Garten einen Besuch abzustatten.

Mit Nutzung dieser Seite erklären Sie sich einverstanden, dass ihr Nutzerverhalten mitverfolgt wird.
error: Content is protected !!